#Schlossgarten #Schwetzingen: „Der verhexte Garten“. Sonderführung im Ferienprogramm am 18. August

Mit einer Rätselrallye geht es für die kleinen Gäste am Mittwoch, den 18. August um 14:30 Uhr bei der Sonderführung „Der verhexte Garten“ kreuz und quer durch den Schlossgarten. Die Kinder entdecken die „zauberhafte“ Welt der ehemaligen kurfürstlichen Residenz. Für die Führung ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 06221 65888-0 erforderlich.

RÄTSELRALLYE DURCH DEN SCHLOSSGARTEN
Der Kurfürst braucht dringend Hilfe, denn sein Garten wurde mit einem schrecklichen Fluch belegt. Nur der richtige Zauberspruch kann verhindern, dass alles darin verwelkt und zu Staub zerfällt! Wer schafft es, die Rätsel zu lösen, die im Garten versteckt sind, und alles zu retten? Bei der Sonderführung „Der verhexte Garten“ am Mittwoch, den 18. August um 14:30 Uhr erkunden Kinder und Familien den Garten bei einer Rätselrallye. Wegen der beschränkten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 06221 65888-0 erforderlich.

informationen und service
Mittwoch, 18.08.2021, 14.30 Uhr
Der verhexte Garten. Rätselrallye durch den Schlossgarten
Sonderführung mit dem July Sjöberg oder Yvonne Schwegler
Für Kinder ab 6 Jahren. Die Rallye wird begleitet.

PREIS
Pro Person 7,00 €

WEITERER TERMIN
Mittwoch, 8. September 2021 | 14:30 Uhr

DAUER
1,5 bis 2 Stunden

HINWEISE
Bei den Führungen gibt es eine beschränkte Teilnehmerzahl von max. 20 Gästen. Daher ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 06221 65888-0 erforderlich.

Für die Führungen gilt die Einhaltung der folgenden Vorgaben:

  • Der Besuch der Führung ist nur nach einer verpflichtenden Voranmeldung unter der angegebenen Telefonnummer möglich.
  • Nach der Corona-Verordnung der Landesregierung von Baden-Württemberg sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten wie Name und Vorname, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse sowie Datum des Besuchs, Uhrzeit (von – bis), Startzeitpunkt der Führung abzufragen. Die Erhebung soll einer möglichst schnellen Nachverfolgbarkeit der Infektionsketten mit dem Virus dienen. Diese Daten werden 4 Wochen lang gespeichert.
  • Es gilt das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Dies gilt sowohl für die Besucher*innen als auch für das Führungspersonal.
  • Die Teilnehmerzahl wird auf eine bestimme Maximalanzahl beschränkt.
  • Der Mindestabstand zwischen jedem Beteiligten von 1,5 Metern, wenn möglich sogar 2 Metern, kann während der ganzen Führung garantiert werden.
  • Es wird nur in Räumen angehalten, die den Mindestabstand zuverlässig ermöglichen.
  • Desinfektion und Händewaschmöglichkeiten sind sowohl vor als auch im Kassenraum vorhanden.
  • Türklinken werden nur vom Führungspersonal betätigt.
  • Eine ausführliche Einweisung der Teilnehmer*innen über den Ablauf der Führung erfolgt im Eingangsbereich durch das Führungspersonal.

TREFFPPUNKT UND KARTENVERKAUF
Schlosskasse

INFORMATION UND ANMELDUNG
Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich beim Service-Center der Schlösser Heidelberg, Mannheim, Schwetzingen
Tel. +49 (0) 6221 65888-0
E-Mail: service

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Schloss Mittelbau
68723 Schwetzingen

www.schloss-schwetzingen.de
www.schloesser-und-Gaerten.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s