#Wanderkarte #Pfalz und Pfalzclub-Magazin Spezial

Magazin und aktualisierte Karte: Pfalz.Touristik macht Lust aufs Wandern

NEUSTADT/WSTR., 11.3.2021 (pt.) Mit zwei aktuellen Broschüren macht die Pfalz.Touristik Lust auf die kommende Wandersaison. Eine Übersicht über das Pfälzer Wanderangebot bietet die beliebte „Wanderkarte Pfalz“, die neu aufgelegt und aktualisiert wurde. Als Ergänzung ist eine Spezial-Ausgabe des Pfalzclub-Magazins erschienen, in welcher zehn ausgewählte Pfälzer Wanderstrecken vorgestellt werden. „Auch wenn niemand weiß, wann Wandererlebnisse mit Einkehr in Hütten und Weinstuben wieder möglich sind – das Interesse am Wandern ist riesig und die Pfalz geradezu ein Wanderparadies“, begründet der Vorsitzende der Pfalz.Touristik, Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld die Initiative seiner Organisation.

Die Wanderkarte ist als topographische Übersichtskarte im Maßstab 1:150.000 die perfekte Planungshilfe für einen Wanderurlaub in der gesamten Pfalz. Unter den 48 zertifizierten Wegen, die dargestellt werden, sind drei neue Strecken: der Burg-Nanstein-Weg bei Landstuhl, der Teufelspfad bei Pirmasens und der Ganerbenweg bei Freinsheim. Angaben zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wander-freundlichen Unterkunftsbetrieben und Pfälzerwald-Hütten finden sich auf der Kartenseite. Auf der Rückseite wird jede Tour kurz beschrieben und charakterisiert, außerdem stehen dort die Kontaktdaten und ein QR-Code, über den ausführliche Touren-Infos, GPX-Tracks, Wegbeschreibungen und Bilder heruntergeladen werden können.

Ergänzt wird die Karte in diesem Jahr durch eine Sonderausgabe des Pfalzclub-Magazins, die mit konkreten Tourenvorschlägen die Lust aufs Wandern in der Pfalz wecken soll. Zehn zertifizierte Strecken werden im Magazin dargestellt, darunter auch neue Routen aus dem „Pfälzer Wandermenü“. Die Touren werden jeweils auf einer Doppelseite mit Text und großformatigen Bildern beschrieben, dazu gibt es einen Kasten mit den wichtigsten Strecken-Informationen. QR-Codes führen zu kurzen Videos über die beschriebenen Touren. Das Magazin liegt auf 28 Seiten in gedruckter Form vor, wer möchte, kann sich das Heft auch als Online-Version herunterladen. (www.pfalz.de/wandermenue )

Die Wanderkarte Pfalz und das Magazin kann bei der Pfalz.Touristik e.V., Martin-Luther-Str. 69, 67433 Neustadt, Tel: 06321-39160, info gegen einen Kostenbeitrag von 3,00 € bestellt werden. Die Wanderkarte ist außerdem ab sofort bei vielen Tourist-Informationen in der Pfalz verfügbar.

Mit freundlichen Grüßen

Julienne Matthias-Gund
Geschäftsführerin
Touristikgemeinschaft Kurpfalz e.V.
Postfach 3010
68739 Plankstadt

Tel. 06202/9706071
info
http://www.kurpfalz-tourist.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s