Erste Mandelblüte an der #Bergstraße

Mandelblüte als Frühlingsbote

Bergstraße. Auf einmal waren sie da: Zartes Rosa, leicht duftend: Die ersten Mandelblüten an der Bergstraße und vermutlich der Region. Schon während der Faschingstage trauten sich die Frühlingsboten ans Licht, hervorgerufen von zweistelligen Temperaturen. Die frühe Blüte von Mandelbäumen und einigen Obstbaumarten ist seit jeher ein Markenzeichen der Ferienstraße Bergstraße, die von Darmstadt bis nach Heidelberg führt (unser Foto entstand zwischen Heppenheim und Bensheim). Deshalb nennt man die Region auch den „Frühlingsgarten Deutschlands“. Wie immer weisen die Blüten auch auf eine Reihe von Frühlingsfesten hin, die nun ins Land ziehen: Als nächstes der Mathaisemarkt in Schriesheim (6. bis 10. März), dann einige Sommertagszüge Ende März, der Pflänzeltag in der Weinheimer City (29. März), das Blütenwegfest (5. April) und der Ostermarkt in Heppenheim (9. April.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s