#Weinheim #Bergstraße: Internationales #Kulturfest mit Waiting for Frank

Durchgeknallte Hochkultur im Teich
Ulan & Bator treten beim „TaT“-Festival in Weinheim am 13. Juli mit ihrem neuen Programm „Irreparabeln“ auf

Weinheim. Durchgeknallte Hochkultur. Intelligenter Mumpitz. Verrücktes Kabarett. Genialer Shyce. Ulan & Bator, Deutschlands feinste Absurdisten, präsentieren nach ihrer preisgekrönten „Wirrklichkeit“ ihr neues Programm „Irreparabeln“ am 13. Juli beim Theater am Teich-Festival (TaT) in Weinheim. Ulan & Bator zelebrieren seit 2001 ihren einzigartigen Stil, der sich allen Schubladen verweigert und doch (fast) alle Genres beinhaltet: Theater, Kabarett, Comedy, A cappella, Slapstick, Dada, Wortspiele, Seriöses neben Albernem, Unterirdisches neben Meta-Ebene und hier und da sogar ein Tänzchen in Ehren.
Auch bei „Irreparabeln“ – der verfeinerten, verdichteten Fortsetzung des Vorgängerprogramms „Wirrklichkeit“- sind die Übergänge zwischen improvisiertem und inszeniertem Theater fließend. Nicht der klassische Rote Faden gibt dem Programm eine Struktur, sondern die anarchische Grundhaltung und der fröhliche Geist Ulan & Bators, der durch alle Szenen weht.
Ob in der dystopische Suite über eine Familie, die die Namen ihrer Kinder gegen Markennamen austauscht. Oder beim Business-Yoga-Kurs, der dabei hilft, die göttliche
Arbeitskraft zu finden. Diese und viele weitere neue Feinheiten und Gemeinheiten aus dem unerschöpflichen Ulan& Bator-Universum erwarten das Publikum in den „Irreparabeln“.
Am Freitag, 13. Juli, 20 Uhr, tritt das Crossover-Blödel –Duo im Rahmen des Weinheimer Open-Air-Festivals „Theater am Teich“ (TaT) auf der Bühne im Schlossparkweiher auf. Eintritt: 26 Euro, Karten unter www.reservix.de
http://ulanundbator.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s