#Weinheim 24.3. : Spannende #Fackelführung durch die Weinheimer Altstadt

Nachtleben und amouröse Geschichten
Spannende Fackelführung mit Franz Piva durch die Weinheimer Altstadt am Samstag 24. März

Weinheim. Das historische Weinheim im Fackelschein erleben – das kann man als Einheimischer oder Besucher bei einer der Fackelführungen, die inzwischen zum Klassiker im Führungsprogramm der Weinheimer Tourist-Info geworden sind. Es ist schon etwas Besonderes, im Licht der lodernden Fackeln durch die stimmungsvolle Altstadt zu streifen. Stadtführer
Franz Piva hat jetzt diese Führungen für 2018 mit weiteren, interessanten und
spannenden Themen bereichert.
In der gut eineinhalbstündigen Führung werden die schönsten Kleinode Weinheims, in einer neuen Perspektive vorgestellt – im romantischen Licht der beleuchteten Burgen.
Die Mauern des Schlosses erzählen noch heute aus der Zeit, da hier Kurfürsten residierten, von amourösen Geschichten bekannter Frauen, die im Schloss
wohnten und von den Besitzern, die nach den Kurfürsten kamen. Bei der nächsten Führung am Samstag, 24. März gehen die Teilnehmer zurück ins 13. Jahrhundert, als „Weinheim – aus Streit geboren wurde“. Franz Piva wird sich bei dieser Führung auch dem ereignisreichen 17. Jahrhundert widmen, das mit seinen Kriegen die Bevölkerung der Kurpfalz in große Not und Elend stürzte. Aber gleichzeitig mit Karl Ludwig, Vater der Liselotte von der Pfalz, einen der bedeutendsten Kurfürsten der Pfalz hervorbrachte. Die Tour im Fackelschein führt auch durch die engen Gassen des ehemaligen Gerberviertels .Treffpunkt: Marktplatzbrunnen
Dauer der Führung: etwa 1,5 Stunden – Kostenbeitrag: 6 pro Person.
Bitte mit Voranmeldung. Die Führung kann auch individuell für Gruppen (ab zehn Personen) zu jedem gewünschten Termin erfolgen.
Weitere Informationen und Anmeldung bei der Tourist-Info am Marktplatz , Telefon 06201-82610 E-Mail: tourismus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s