#rem #Mannheim #Vietnam #Ausstellung: Programm für #Kinder und Familien

Mit Phönix und Drache auf Entdeckungsreise

Begleitprogramm für Kinder und Familien zur Sonderausstellung „Schätze der Archäologie Vietnams“

Prunkvolle Zepter aus Jade, geheimnisvolle Fabelwesen aus Terrakotta, riesige Trommeln aus Bronze und ein Drachensiegel aus purem Gold – diese und andere spektakuläre Funde können die Besucher in der aktuellen Sonderausstellung „Schätze der Archäologie Vietnams“ bewundern. Für Kinder und Familien bieten die Reiss-Engelhorn-Museen ein spannendes Begleitprogramm.

Am 3. November und 1. Dezember 2017 gibt es spezielle Führungen für Familien mit Kindern ab 8 Jahren. Die Rundgänge starten jeweils um 15 Uhr an der Kasse.

Auch für kleine Forscher zwischen 4 und 7 Jahren hält die Ausstellung viele Überraschungen bereit. Am Sonntag, den 5. November 2017 spüren sie bei der „Zwergenführung“ um 14 Uhr Drachen und andere Fabelwesen auf. Diese spielen in Vietnam – das auch Land des aufsteigenden Drachen genannt wird – eine wichtige Rolle.

Welche faszinierenden Entdeckungen Archäologen in den letzten Jahren in Vietnam gemacht haben, erfahren Familien mit Kindern zwischen 4 und 8 Jahren am Sonntag, den 12. November 2017. Sie bestaunen phantasievolle Objekte aus einer Tempelstadt mitten im Dschungel und dem prächtigen Kaiserpalast in der Hauptstadt Hanoi. Neben jeder Menge Fabelwesen gehen sie auf die Suche nach dem Ungeheuer Kirtimukha. Die Reise nach Fernost startet um 14 Uhr.

Mädchen und Jungen zwischen 7 und 12 Jahren erwartet am Freitag, den 1. Dezember 2017 ein besonderer Abend im Museum. Nur für sie öffnet die Ausstellung ab 18 Uhr ihre Pforten. Gemeinsam mit der Stadtbibliothek Mannheim laden die Reiss-Engelhorn-Museen zu einer Lesenacht ein. Die Kinder gehen auf eine Lesereise und erfahren, welche Geschichten sich hinter den Fabelwesen in der Ausstellung verbergen.

Für alle Veranstaltungen außer den Familienführungen am 3. November und 1. Dezember ist eine vorherige Anmeldung erforderlich unter 0621-293.3771 oder buchungen.rem. Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor dem Termin. Treffpunkt ist an der Kasse im Museum Weltkulturen D5. Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro, für die Zwergenführung 3 Euro. Die Familienführungen kosten 3,50 Euro, ermäßigt 2 Euro (zzgl. Ausstellungseintritt).

Familienführungen

Fr 03.11.2017 und Fr 01.12.2017 | jeweils 15 Uhr | Museum Weltkulturen D5 | Treffpunkt: Kasse | für Familien mit Kindern ab 8 Jahren | Teilnahmegebühr: 3,50 Euro, erm. 2 Euro (zzgl. Ausstellungseintritt)

Zwergenführung

So 05.11.2017 | 14 – 15 Uhr | Museum Weltkulturen D5 | Treffpunkt: Kasse | für Kindern von 4 bis 7 Jahren | Teilnahmegebühr: 3 Euro | Anmeldung unter Tel. 0621-293.3771 oder buchungen.rem | Anmeldeschluss: 30.10.2017

Familie kreativ: Archäologische Spurensuche

So 12.11.2017 | 14 – 16 Uhr | Museum Weltkulturen D5 | Treffpunkt: Kasse | für Familien mit Kindern von 4 bis 8 Jahren | Teilnahmegebühr: 6 Euro | Anmeldung unter Tel. 0621-293.3771 oder buchungen.rem | Anmeldeschluss: 06.11.2017

Lesenacht: Mit Phönix und Drache auf Lesereise

Fr 01.12.2017 | 18 – 20 Uhr | Museum Weltkulturen D5 | Treffpunkt: Kasse | für Kindern von 7 bis 12 Jahren | Teilnahmegebühr: 6 Euro | Anmeldung unter Tel. 0621-293.3771 oder buchungen.rem | Anmeldeschluss: 24.11.2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s